Drive Health

Drive Health 2.5.180

Schutz vor plötzlichem Festplattentod

Drive Health überwacht den Zustand beliebiger Festplatten. Die Shareware läuft im Hintergrund und gibt Prognosen über die Lebenserwartung der Datenträger ab. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Drive Health überwacht den Zustand beliebiger Festplatten. Die Shareware läuft im Hintergrund und gibt Prognosen über die Lebenserwartung der Datenträger ab.

Der Anwender legt in den Optionen die Frequenz der Prüfvorgänge und die Art der Benachrichtigung fest. Ähnlich wie bei einer Firewall wählt man zwischen mehreren Warnstufen aus. Bei drohendem Datenverlust blendet Drive Health einen Warnhinweis ein. Gefährdete Daten sichert man manuell auf einem alternativen Laufwerk.

Drive Health nutzt die so genannte S.M.A.R.T.-Technologie und überwacht an den Schnittstellen IDE und SCSI angeschlossene Geräte.

FazitDrive Health zählt zu der Sorte der eher kuriosen Computerprogramme. Umsichtige Anwender führen ohnehin regelmäßig Datensicherungen durch und sind so vor Totalverlusten gefeilt. Im Ernstfall leistet der Helfer jedoch gute Dienste.